< Zurück zur Übersicht

Informationsabend Führungsfachleute „Leadership und Management“

23. Jänner 2014 | 11:09 Autor: bzb Schweiz

Buchs (CH) Die Schweizerische Vereinigung für Führungsausbildung hat eine interessante, moderne und modulare Führungsausbildung geschaffen, welche zu einem eidg. Fachausweis führt. Dabei ist das Thema „Leadership“, also die Aspekte der zwischenmenschlichen Beziehungen, gleich gewichtet wie das Thema „Management“, die erfolgreiche betriebswirtschaftliche Führung eines Unternehmens.

Die Ausbildung richtet sich an Führungspersonen aus dem unteren und mittleren Kader, also an Abteilungs-, Bereichs- und Teamleitende. Auch Personen, welche auf dem Weg zu einer Führungsaufgabe sind, werden mit dieser Ausbildung angesprochen. Als Kursleiter werden ausgewiesene Fachleute aus dem Führungsbereich eingesetzt. Sehr wichtig für die Ausbildung in der bzb Weiterbildung ist der Transfer in die eigene Praxis. Zusammen mit der Kursleitung und der Gruppe werden die Themen Selbstmanagement, Kommunikation, Konfliktmanagement und Teambildung immer wieder für die eigene Praxis überlegt.

Der Lehrgang beginnt im April jeweils am Donnerstagabend mit den Managementmodulen und jeweils am Montag ganztags im 2-Wochen-Rhythmus oder am Samstagvormittag mit den Leadershipmodulen.

Am Dienstag, 11. Februar 2014, findet um 19.00 Uhr in der bzb Weiterbildung im Berufs- und Weiterbildungszentrum in Buchs (Zimmer A314) eine Information statt. Weitere Auskünfte erteilt das Sekretariat bzb Weiterbildung in Buchs unter der Tel. +41(0)58 228 22 00, weiterbildung@bzbuchs.ch oder www.bzb-weiterbildung.ch

    bzb Weiterbildung - Berufs- und Weiterbildungszentrum Buchs

    Hanflandstrasse 17, 9471 Buchs, Schweiz
    +41 81 755520-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht