< Zurück zur Übersicht

„Kommunikations-beratung, im Herzen digital“, nennen Florian Wieser (l.) und Moritz Kempf die DNA von The Relevent Collective. (Foto: The Relevent Collective)

Kommunikation digital: The Relevent Collective startet in Zürich und Dornbirn

23. September 2015 | 12:06 Autor: Pzwei Österreich, Vorarlberg, Schweiz

Zürich/Dornbirn (CH/A) Mit Büros in Zürich und Dornbirn startet das digitale Beratungsbüro The Relevent Collective. Gründer ist Florian Wieser, Schweizer Digital-Stratege mit österreichischen Wurzeln und langjähriger Mitinhaber der Zürcher Agentur coUNDco. Das Büro in Vorarlberg leitet Moritz Kempf, der sich als „Junge mit Ideen“ in der Bodensee-Region einen Namen gemacht hat. The Relevent Collective betreut mit acht Mitarbeitern aktuell Kunden wie Volvo Schweiz, AXA Winterthur, Victorinox, Vorwerk oder die Raiffeisen Schweiz.

„Kommunikationsberatung, im Herzen digital.” So beschreibt Florian Wieser sein Kommunikationsbüro The Relevent Collective. Nach acht Jahren als Mitgründer und Strategie-Verantwortlicher der Schweizer Digital-Werbeagentur coUNDco hat er im Frühjahr ein eigenes Unternehmen gegründet und in den vergangenen Monaten sein Team zusammengestellt.

The Relevent Collective trägt seine Philosophie im Namen: Das Kommunikationsbüro versteht sich als Kollektiv, das mit einer Vielfalt an Kompetenzen aus den Bereichen Kommunikation, Social Media, Digitalisierung der Kundenbeziehung und Mitarbeitermotivation arbeitet. Das „eleven“ im Namen steht für die nach Ansicht Wiesers optimale Größe von Teams.

Sparringpartner für digitale Kommunikation
„Hochkollaborativ und proaktiv“ nennt Wieser die Arbeitsweise seines Unternehmens. „Wir arbeiten mit innovativen Organisations- und Zusammenarbeitsformen und probieren alle selber aus.” Diese Philosophie bringt The Relevent Collective auch in die Beratungsprojekte ein: „Nur wenn wir es schaffen Unternehmen zu ermutigen, ihre Kommunikation den modernen Bedürfnissen anzupassen, lassen sich deren Kunden und Mitarbeiter für Anliegen gewinnen“, ist der Leiter des Österreich-Standorts in Dornbirn, Moritz Kempf, überzeugt. Er sieht The Relevent Collective als „agilen Sparringpartner“, der seine Kunden zum digitalen Wandel ermutigt – in der Kommunikation, aber auch innerhalb der Organisation durch Erfahrung und kreative Impulse.

Gestartet ist The Relevent Collective in den ersten Monaten untypisch mit zwei großen Kampagnen: AXA Winterthur sensibilisiert junge Menschen unter dem Motto „Ride Hard. Drive Safe.“ für sicheres Autofahren. Volvo Schweiz lanciert seine Gebrauchtwagen-Plattform Volvo Selekt mit einem Video-Wettbewerb. Beide basieren stark auf Storytelling, Content Marketing und Kundeninvolvierung.

Beratungsprojekte und ausgesuchte größere Kampagnen
Die Erfahrung mit Inhalten und Interaktion aus solchen Kampagnen bringt das Kollektiv in Beratungsprojekte ein. Die eigene Umsetzung soll mit zwei bis drei ausgesuchten größeren Kampagnen pro Jahr die Ausnahme bleiben. Die Beratungsprojekte reichen von der globalen Community Strategie und Implementierung für den Küchenalleskönner Thermomix von Vorwerk bis zur internen Positionierung einer Marketingabteilung mit Fokus Digitalisierung.

Moritz Kempf sieht das Unternehmen deshalb auch nicht in Konkurrenz zu bestehenden Agenturen in Vorarlberg und am Bodensee: „Wir sehen uns als Partner für Kommunikationsprojekte und die lebendige Kommunikationsszene in der Region.“ In Dornbirn arbeiten derzeit, ebenso wie in Zürich, vier Mitarbeiter für The Relevent Collective.

Info: www.therelevent.com

Fact-Box: The Relevent Collective

  • digitale Kommunikationsberatung
  • acht Mitarbeiter
  • Standorte in Zürich und Dornbirn (A)
  • Kunden: Volvo Schweiz, Vorwerk/Thermomix, Modelgroup, Axa Winterthur, Raiffeisen Schweiz

    rELEVENt Collective GmbH

    Steinebach 13a, 6850 Dornbirn, Österreich
    +43 5572 890851
    write@therelevent.com
    www.therelevent.com

    Details

    The Relevent Collective AG

    Binzstrasse 23, 8045 Zürich, Schweiz
    +41 (0) 76 200 12 00
    write@therelevent.com

    Details


    < Zurück zur Übersicht