< Zurück zur Übersicht

Blick auf den Fllugplatz St. Gallen-Altenrhein

People‘s Air Group: 2016 positive Entwicklung bei Airport und Airline

01. Feber 2017 | 11:40 Autor: Peoples Österreich, Schweiz

Altenrhein (CH) Die People’s Air Group weist 2016 mit dem Flugplatz St. Gallen-Altenrhein und People’s Viennaline steigende Passagierzahlen und ein gesundes Wachstum aus.

Flugplatz Altenrhein mit 7 Prozent mehr Passagieren
Der Flugplatz Altenrhein weist für das Verkehrsjahr 2016 mit insgesamt 108‘521 Passagieren ein Passagierwachstum von 7 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf. Davon entfallen 99‘064 Passagiere auf Linien- und Charterflüge (+8%). Hauptursache für die Zunahme an Linien- und Charterpassagieren sind das erweiterte Linienangebot nach Wien mit bis zu vier täglichen Verbindungen und der Ausbau der Ferienflüge mit den zusätzlichen Destinationen nach Palma de Mallorca und dem griechischen Preveza.

Abnehmend sind hingegen die Gesamtflugbewegungen am Flugplatz Altenrhein. Insgesamt fanden 21 Prozent weniger Trainingsflugbewegungen statt, hingegen konnten mehr Flugbewegungen bei den für die überregionale Volkswirtschaft wichtigen Linien- und Business Aviation Flüge verzeichnet werden. Insgesamt haben die Flugbewegungen 2016 um 3 Prozent auf 26‘382 Flugbewegungen abgenommen. Die An- und Abflüge über österreichisches Staatsgebiet haben sich um 10 Prozent auf 11‘552 Bewegungen reduziert. Was ebenfalls einer Emissionsreduktion von 10 Prozent für An- und Abflüge aus dem Osten gleichkommt.

People’s Viennaline erstmals mit über 100‘000 Passagieren
Mit People’s Viennaline sind 2016 insgesamt 100‘219 Passagiere auf Linien- und Ferienflügen geflogen! Die Steigerung von 7 Prozent ist auf die Einführung der vierten Wienverbindung ab Sommerflugplan 2016 und der Aufnahme neuer Ferienverbindungen zu verdanken. Seit Anfang November 2016 bedient People’s Viennaline die Strecke Altenrhein – Friedrichshafen – Köln/Bonn mit einer werktäglichen Tagesrandverbindung. Das Passagieraufkommen entspricht in den ersten drei Monaten den budgetierten Erwartungen. Das Aufkommen Altenrhein – Köln/Bonn ist dank der sehr guten Morgenverbindung (früheste Verbindung ab der Deutschschweiz nach Köln/Bonn) bereits jetzt über den Erwartungen.

People’s Air Group mit 20mio Franken Investitionen
Im vergangenen Jahr konnte die People’s Air Group dank der sehr guten Finanzlage Rekordinvestitionen von rund 20 Millionen Schweizer Franken tätigen. Dazu gehören Investitionen in die Flughafeninfrastruktur, in Flughafenimmobilien und der Kauf des zweiten Embraer 170. Dank der guten Verankerung in der Region konnten 100% der ausgelösten Flughafeninvestitionen in der Region Ostschweiz-Vorarlberg vergeben werden. Realisiert wurden etwa die Sanierung des Parkplatzes P1 Ost, eine Erweiterung der Abflughalle sowie die Beschaffung umweltfreundlicher Betriebsmittel und Fahrzeuge.

    People's Business Airport St.Gallen-Altenrhein

    Flughafenstr. 11, 9423 Altenrhein, Schweiz
    +41 71 858 51 65

    Details


    < Zurück zur Übersicht